Sektionen

Nächste Termine

27. Oktober 2016
SP-Stammtisch
2. November 2016
Vorstands- und Fraktionssitzung
7. November 2016
Sitzung Einwohnerrat
26. November 2016
Binninger Märt

Binningen

Initiative gegen LIchtemissionen angenommen

Binningen sagt Ja zur Initiative «Vermeidung unnötiger Lichtemissionen». Die Initiative der SP Binningen ist am Wochenende vom 25. September 2016 mit 54,5 Prozent Ja-Stimmen angenommen worden. 2434 Stimmbürgerinnen und Stimmbürger stimmten für die Initiative, 2019 waren dagegen.

Die Initiativer der SP hat das Ziel, den Lichtsmog zu reduzieren. Das nächltiche Kunstlicht schafft viele Probleme und schadet Menschen, Tieren und der Umwelt massiv. Der Schlafrhythmus und das Hormonsystem der Menschen werden negativ beeinflusst. Nachtaktive Tiere verlieren die Orientierung, Licht wird zur tödlichen Falle. Und nicht zuletzt verursacht das unnötige Nachtlicht hohe Stromkosten.

Mit einfachen Massnahmen kann schon viel erreicht werden. So fordert die Initiative unter anderem, die Beleuchtung konsequent nach unten zu richten und unnötige Nachtbeleuchtung von Schaufenstern und Aussenbestrahlung von Gebäuden zu vermeiden.

Weitere Informationen über die Initiative: Abstimmungsbroschüre (Download)

Informationen über Lichtverschmutzung:
www.darksky.ch
www.proobscurare.ch

 


Weitere Informationen zu aktuellen Ereignissen stehen auf unserer Facebook-Seite.
Mitglied der SP-Binningen wird man über diesen Link.