Texte von Mitgliedern der SP Baselland

  • Sandra Strüby-Schaub
    Letzte Woche diskutierten wir im Landrat über den Familienbericht, welcher vom Regierungsrat vorgelegt wurde. Der Bericht wurde im September 2017 durch ein Postulat von Pia Fankhauser (SP) gefordert. Weiter
  • SP Kanton Baselland
    Mit grosser Trauer nehmen wir Abschied vom ehemaligen Landrat und langjährigen Parteigenossen Ueli Halder. Am 12. Januar 2021 ist Ueli im Alter von erst fünfundsiebzig Jahren verstorben. Weiter
  • Thomas Noack
    Eines der häufig gehörten Schlagwörter im vergangenen Jahr war das „Neue Normal“. Dazu habe ich viele Artikel über das Arbeiten im Home-Office gelesen. Dies wird, so vermute ich, eine der sichtbarsten Veränderungen für unseren Berufsalltag nach Corona sein. Weiter
  • Pascale Meschberger
    «Dene, wo’s guet geit» ist ein in die Jahre gekommenes Lied von Mani Matter mit fortbestehender Relevanz, ein genial einfacher Text voller Weisheit. Armut ist in unserer Gesellschaft kaum sichtbar. Weiter
  • Thomas Noack
    Die Bewältigung der Coronakrise beschäftigt den Landrat derzeit an jeder Sitzung intensiv. Ob mit Fragen in der Fragestunde oder mit dringlich eingereichten Vorstössen oder auch mit Vorlagen der Regierung. Zu Beginn der Sitzung stand die sogenannte Härtefalllösung im Zentrum der Debatte. Weiter
  • Lucia Mickeler Knaack & Sarah Wyss
    Die Corona-Pandemie zeigt eindrücklich, wie wichtig unser Gesundheitssystem ist. In der Region Basel stehen wir vor grossen Herausforderungen, um ein qualitativ hochstehendes und bezahlbares Gesundheitswesen zu gewährleisten. Weiter
  • Sandra Strüby-Schaub und Jan Kirchmayr
    Die SBB standen in den vergangenen Wochen in den Schlagzeilen. So wurden aufgrund des schweizweiten Mangels an Lokpersonal verschiedene Zuglinien eingestellt und durch Busse ersetzt. Im Baselbiet war insbesondere die S9 – das Läufelfingerli – davon betroffen. Weiter
  • Ernst Schürch
    Der Landrat und die Fraktionen tagten auch an diesem Donnerstag wegen der Pandemie in den Räumen der Messe Basel. Durch alle Parteien hindurch ist man sich einig, dass es Zeit wird, wieder im Landratssaal in Liestal tagen zu können. Weiter
  • Urs Kaufmann
    Die Corona-Krise hat viele direkt und indirekt betroffene Geschäfte und Selbstständigerwerbende hart getroffen. Im Bereich der Löhne konnte mit Kurzarbeit und Erwerbsausfallersatz für viele Betroffene eine Lösung gefunden werden. Weiter
  • Mirjam Würth
    Land-Rot us erschter Hand 5. November 2020 Weiter
  • Adil Koller
    Geschäftsmieter*innen brauchen schnellstmögliche Unterstützung Weiter
  • Urs Roth
    Ende Oktober 1880 – also vor exakt 140 Jahren – wurde die Waldenburgerbahn (WB) in Betrieb genommen. Die Entwicklung des Waldenburgertals war in jener Zeit und in den darauffolgenden Jahrzehnten sehr eng mit der Geschichte der WB verknüpft. Weiter
  • Urs Roth
    Mit den beiden neu formulierten Gesetzen zur Bekämpfung der Schwarzarbeit (GSA) und den dazu notwendigen flankierenden Massnahmen im Arbeitsmarkt (FLAMAG) soll die Schwarzarbeitskontrolle in unserem Kanton auf eine bessere gesetzliche Grundlage gestellt werden. Weiter
  • Ernst Schürch
    Carte blanche in der Volksstimme vom 08. Oktober 2020 Weiter
  • Urs Kaufmann
    Land-Rot aus erster Hand, Landratssitzung vom 24.09.2020 Weiter