Demokratie-Initiativen, No Billag u.a. Weiter
18.01.2018
Mehr Demokratie wagen mit den kantonalen Demokratie-Initiativen! Und mehr Demokratie sichern mit einem Nein zu No Billag! Die Delegierten der SP Baselland haben ihre Parolen für die Abstimmungen vom 4. März 2018 beschlossen. Weiter
17.11.2017 | Linard Candreia
Wenn die Volksseele kocht, dann wird der Ruf nach direkter Demokratie laut. Weiter
27.10.2017 | Regula Meschberger
Niedergelassene Männer und Frauen beteiligen sich am sozialen Leben in Gemeinde und Kanton. Es ist nicht einzusehen, weshalb sie nicht stimmen und wählen dürfen. Und auch junge Menschen haben mit 16 Jahren etwas zu sagen! Weiter
14.09.2017 | Mirjam Würth
Die prägenden Themen der Landratssitzung vom 14. September Weiter
08.09.2017 | Ronja Jansen
Ausgewogene Diskussionen und Lösungsansätze sind mit diesem Gesetz nicht mehr möglich. Weiter
01.06.2017 | Landratsfraktion
Mehr Demokratie wagen: Aufgrund von SP-Vorstössen wird für alle Gemeinden das Initiativrecht eingeführt. Weiter
Sandra Strüby-Schaub
Wie erwartet umfangreiche Diskussionen gab es auch über das neue Finanzhaushaltgesetz. Aus unserer Sicht darf nicht bei den Ausgaben mit dem «Rasenmäher» über alles proportional gekürzt werden. Weiter
12.04.2017
Überarbeitung des Abstimmungsbüchleins des Kantons Basel-Landschaft; Änderung der Verordnung zum Gesetz über die politischen Rechte (VO GpR) Weiter
28.10.2016
Parlamentarische Initiative Weiter

Seiten